News zu Dread

Es gibt zwei kleine Neuigkeiten, über die ich kurz berichten möchte. Das eine ist Crowdfunding zu einem Familiensollenspiel, das andere ist ein Preview zu Dread.

Fangen wir mit Äventyr an, einem schwedischen Rollenspiel für Abenteurer ab 5 Jahren. Ulisses Spiele hat sich die Rechte an der farbenfrohen Fantasywelt Masona mit all ihren märchenhaften Bewohnern gesichert und konnten das Projekt bereits nach wenigen Tagen finanzieren. Nach drei Tagen haben 115 Unterstützer bereits eine Summe von 16988€ generiert, oder anders, das Projekt ist derzeit schon zu 320% finanziert. Alle genauen Einzelheiten zu dem System, den Dankeschöns und den Bonuszielen könnt ihr am Besten direk auf der Seite von gameontabletop nachlesen. Mich freut, das nach dem Beitrag vom Rollenspielen mit Kindern bei Die Schwarzen Katze und dem finanzierten So nicht Schurke, im Frühjahr 2020 das nächste Erlebnis für die ganze Familie ansteht.

Mit Lichtspiele steht der nächste Ergänzungsband für das großartige Horror-Rollenspiel von System-Matters in den Startlöchern. Das Buch soll wieder im bekannten quadratischen Format von Dread daher kommen und beinhaltet fünf neue Szenarien rund ums Thema B-Movie. Nicht nur namhafte Autoren wie J. Vogt, sondern auch Zeichnungen von Axel Weiß und das Layout von Marc Meiburg (jew. bekannt durch das Grundregelwerk) lassen auf ein tolles Produkt hoffen. Der Band ist nach eigenen Angaben „fast fertig“, ein genauer Termin zur Veröffentlichung ist noch unbekannt. Ich melde mich, wenn es etwas Neues gibt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: